Blog

Trash that wedding dress!

11. Okt. 2012 12:47 | Kategorie: Hochzeiten

Natürlich gehören sie zur Hochzeit dazu, die klassischen Portraits von Braut und Bräutigam als glücklich und verliebt lächelndes Ehepaar und die Familienfotos. Viel Raum für ausgefallene Aufnahmen bleibt am Hochzeitstag in der Regel nicht. Für alle Brautpaare, die am Hochzeitstag selbst nicht genug Zeit für ein Paarshooting haben, biete ich als Kölner Hochzeitsfotograf auch Shootings an einem anderen Tag an. Während eines solchen Shootings können klassische Portraitfotos, aber auch ganz außergewöhnliche Bilder entstehen: Trash that wedding Dress bedeutet so viel wie: „Ruiniere Dein Hochzeitskleid“.

Der große Tag ist vorbei und dir stellt sich die Frage: Was soll ich nun mit meinem Hochzeitskleid machen? Wochen, vielleicht Monate hast du nachdem perfekten Kleid gesucht. Macht es Sinn, es für die nächsten Jahre einzumotten, damit es gegebenenfalls deine Tochter noch mal tragen kann? Warum nicht noch mal die Freuden der Hochzeit wiederbeleben, indem ihr mit mir ein ausgefallenes Fotoshooting vereinbart und ein aufregendes Erlebnis schafft. Ich entwickele mit euch zusammen Ideen, die individuell auf euch angepasst sind, um auch dieses Erlebnis unvergesslich zu machen.

Bei dem Shooting kommen sicherlich die Erinnerungen an die Hochzeit wieder hoch und ihr könnt einfach ein paar Dinge mit dem Kleid machen, die man sich auf einer Hochzeit niemals trauen würde.

Ein Fleck auf dem Kleid erinnert an den Ramazotti, den die Tante verschüttet hat und mit Hilfe von vielen Hausmitteln versucht hat, wieder rauszubekommen. Warum dann nicht einfach dies zum Anlass nehmen und das Kleid mal so richtig mit Sekt von oben bis unten überschütten? Ihr habt euch auf der Hochzeit gegenseitig vorsichtig mit Hochzeitstorte gefüttert? Warum nicht jetzt einfach mal eine komplette Torte nehmen und sie mit viel Spaß und Freude dem Partner ins Gesicht werfen?

Ihr hattet bestimmt viel Spaß auf eurer Hochzeit. Bei Trash the dress könnt ihr dieses auf jeden Fall übertrumpfen. Konventionen können überwunden werden und ihr könnt all die Dinge mit dem Kleid tun, die ihr vorher einfach nicht umsetzen konntet. Dabei entstehen unvergessliche Bilder und ihr könnt euch einfach mal als frisch gebackenes Paar austoben. Der Spaß steht dabei immer im Vordergrund. Habt ihr ein gemeinsames Hobby wie Klettern? Wie wäre es, wenn wir gemeinsam eine Kletterpartie im Brautkleid unternehmen?

Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und ihr entscheidet selbst, ob das Kleid nach dem Shooting zerschnitten, angefackelt oder dreckig sein soll. Und solltet ihr es doch behalten wollen: Auch das Einsprühen mit Sahne, Sekt und mit Sprüngen in den Fühlinger See konnte den Kleidern bisher nichts anhaben. Reinigungen können den Originalzustand meist wiederherstellen. Vielleicht möchte die Tochter es ja doch später mal tragen…

Zögert nicht, sondern ruft mich an und fragt nach einem unverbindlichen Termin für euer Trash that wedding Dress-Shooting – nicht nur in Köln!

Hochzeit Uli & Christoph

22. Aug. 2012 12:42 | Kategorie: Hochzeiten

Dank des Fotografierens bei Babyschwimmkursen, lerne ich immer sehr nette Leute kennen. So erging es mir auch mit Uli & Christoph, von denen ich die kleine Luise bei der Babyschwimm Oase fotografiert habe. Im September haben sie ihren großen Tag auf Burg Konradsheim in Erftstadt gefeiert. Eine sehr schöne, idyllische Wasserburg, die ich für kleine und intime Hochzeiten sehr empfehlen kann. Es war ein großer Kontrast zu der eritreischen Hochzeit mit 1.000 Gästen, die ich eine Woche zuvor fotografiert hatte. Ulrike und Christoph hätten ca. 40 Gäste. Und ich kann nur sagen: beides hat so seinen Charme.

Wenn das Wetter mitspielt, dann ist das immer super und sie hatten wirklich Glück, weil es einfach nur geniales Wetter war. Sowohl Uli als auch Christoph sahen fantastisch aus und auch die Gäste haben sich von der beste Seite gezeigt. Beim Empfang auf der Burg stand Thorsten Thomas bereit mit seinem Saxofon für die musikalische Begleitung. Nach der Trauung nutzte Christoph die Gelegenheit eine sehr liebevolle Rede auf seine neue Ehefrau zu halten, was ein absoluter Höhepunkt war. Nach dem Sektempfang ging es zu den Gruppenfotos. Auch die anschließende Fotosession mit dem Brautpaar lief sehr entspannt und die Ergebnisse sind einfach großartig geworden.

Liebe Uli & Christoph, ich möchte mich nochmals herzlich dafür bedanken, dass ihr mich als euren Hochzeitsfotograf gewählt habt und ich hoffe, dass ihr die Bilder noch oft mit vielen guten Erinnerungen anschaut!

Hochzeit Thérèse & Michael in Frankfurt

8. Jul. 2012 21:00 | Kategorie: Hochzeiten

Durch eine Empfehlung kamen Thérèse & Michael auf mich zu und wollten dass ich ihre internationale Hochzeit in Frankfurt fotografisch begleite. Ich selber als Hochzeitsfotograf habe mich sehr darüber gefreut, diese Gelegenheit zu bekommen, da ich dort eine unglaubliche interessante Ansammlung von Menschen aus aller Welt angetroffen haben. Thérèse & Michael hatten sich in Indien kennengelernt und da sie immer noch gerne durch die Welt reisen, kamen die Gäste aus allen Ecken der Welt und brachten gute Feierlaune mit.

Ich war sowohl für die am Freitag stattfindende standesamtliche Trauung im romantischen Palmengarten in Frankfurt gebucht, wie auch für die Party einen Tag später im Willy Praml Theater statt fand. Beide sind sehr empfehlenswerte Locations. Samstag wurde die Party musikalisch von Roman Kuperschmidt und seine Klezmer Musik Band begleitet. Ich war absolut begeistert von der Live Musik. Ich persönlich finde es immer klasse wenn viel auf Hochzeiten gefeiert wird und dieses Mal fing das Tanzen sogar schon vor dem Essen an. Wahnsinn!

Lieber Thérèse & Michael, nochmals vielen Dank, dass ich als Hochzeitsfotograf dabei sein durfte. Ihr seid tolle Menschen und es ist einen tollen Hochzeitsreportage geworden!

Qype Bewertung von Thérèse & Michael:
“Arjen lives with full excitement for what he does! A very passionate photographer – who blended in perfectly with the happy crowd at our wedding. Thanks to Arjen we will keep the special moments of our wedding days captured for our life. ”

Carboo4U sponsort Wasserball

7. Feb. 2012 13:06 | Kategorie: Sponsorfotos

 

Im Jahr 2009 wurde die SGW Köln aus den beiden Vereinen SV Rhenania Köln und dem SC Blau Weiß Poseidon Köln gegründet. Beide Vereine schauen auf eine lange und ruhmreiche Tradition zurück und versuchen nun gemeinsam an alte Erfolge anzuknüpfen. SV Rhenania Köln hat schon 1995 den Westdeutschenpokal gewonnen und SC Blau Weiß Poseidon acht Jahre am Stück in der Deutschen Wasserball Liga gespielt. Genug „Gemeinsame Power“ um die Herausforderung Deutsche Wasserball- Liga zu bestehen.

Carboo4U ist stolze Sponsor von SGW Köln und freut sich auf die 1. Wasserball Bundesliga in Köln. Carboo4U Sporternährung steht für innovative, energiereiche und sehr gut verträgliche Produkte, die in Deutschland hergestellt und kontrolliert werden. Von Marathon, Duathlon, Radsport- und Schwimmveranstaltungen sowie Triathlons sind die Carboo4u Produkte wie Performance Drinks, Whey Proteine, Müsli- und Energieriegel (von OAT-King) sehr beliebt. Das besondere von Carboo4U ist die extreme Leidenschaft des Gründers und Geschäftsführers Dr. Erbil Kurt, der seine Kunden, sowohl Amateur- als Profisportler, betreut, berät und unterstützt.

Für weitere Informationen schau auf die Webseite von Carboo4U: www.carboo4u.com
Hier unten einige Bilder von dem Spiel Köln – Duisburg am 14.1.2012